www.herdenschutz.dvl.org

Veranstaltungen Dritter zum Herdenschutz

16.3.2022, 9 - 13 Uhr: Digitale Abschlusskonferenz des LIFE EuroLargeCarnivores-Projekts

Eine Veranstaltung der 16 Partner des LIFE EuroLargeCarnivores-Projekts

Das Projekt wurde zwischen 2017-2022 in 15 europäischen Ländern mit dem Ziel durchgeführt, die Chancen und Herausforderungen, die mit der Rückkehr von großen Beutegreifern nach Europa verbunden sind, besser zu verstehen. Bei über 250 runden Tischen, Konferenzen, Exkursionen und Workshops in ganz Europa wurden Menschen, die mit den Tieren leben und arbeiten dazu eingeladen, ihre Erfahrungen beim Schutz und Management von Wildtieren zu teilen und sich über Sprach- und Ländergrenzen hinweg auszutauschen. Dabei wurden Praxisbeispiele und mögliche Lösungsansätze für die gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Herausforderungen, die Wolf, Luchs, Bär und Vielfraß mit sich bringen, gesammelt.

Während der Abschlusskonferenz werden die wichtigsten Errungenschaften und Ergebnisse aus dem Projekt vorgestellt. Mitglieder der Projektpartner, der Europäischen Kommission und des Europäischen Parlaments sowie Menschen, die an Projektaktivitäten beteiligt waren, werden ihre Erfahrungen rund um den Schutz und das Management von großen Beutegreifern austauschen und über die Zukunft des Zusammenlebens mit Wildtieren in Europa diskutieren.

mehr Informationen und Anmeldung

zurück nach oben

Copyright 2022, Deutscher Verband für Landschaftspflege e.V.